Dynamics 365 Connector for Shopware

Schnittstelle zwischen Webshop und ERP-System

Die Herausforderung

Immer mehr Unternehmen setzen beim Verkauf auf eigene Online-Shops. Vor allem bei Einzelhändern, Versandhändlern und  im produzierenden Gewerbe ist Shopware sehr häufig das Produkt der Wahl. 

Dabei gilt es, sämtliche Produktdaten wie:

  • Produktkategorien
  • Produktvarianten
  • Produktnummern
  • Bilder
  • Beschreibungstexte
  • Datenblätter
  • Preise und vieles mehr

aus dem ERP-System - wo sie verwaltet und gepflegt werden - in den Online-Shop zu übertragen. Dies macht das Betreiben und Pflegen eines Online-Shops zu einem umfangreichen und arbeitsintensiven Projekt. Denn entweder müssen alle Daten kontinuierlich in zwei Systemen gepflegt werden, oder Sie benötigen eine individuelle Schnittstelle zwischen Shopware und Ihrem ERP-System. 

 

Die Lösung

Mit dem Dynamics 365 Connector for Shopware gibt es eine fertige, adaptierbare Schnittstelle. Sie ist für alle Unternehmen, die Shopware in Kombination mit dem ERP-System Microsoft Dynamics 365 Commerce (ehemals Retail) im Einsatz haben und bildet die Kommunikation zwischen ERP und Online-Shop in beide Richtungen vollständig ab. Mit wenig Entwicklungsaufwand lässt sich diese Schnittstelle schnell bei Ihnen einsetzen.

 

 

Bidirektionaler Datenaustausch

Die Kommunikation zwischen Microsoft Dynamics 365 und Shopware erfolgt in beide Richtungen:

  • Von ERP zu Shopware: Alle Informationen rund um die im ERP dargestellten Produkte sind sofort in Shopware verfügbar. Auch sämtliche Kundendaten können in Shopware übernommen werden.
  • Von Shopware zu ERP: Warenkörbe, Bestellungen, Angebotsanfragen, Daten von Neukunden etc. fließen von Shopware direkt ins ERP-System und können hier per Workflow automatisiert  weiterverarbeitet werden.

 

 

 

Der Dynamics 365 Connector for Shopware ist:
effizient
Kurze Projektlaufzeit spart Zeit und Geld
flexibel
Datenhoheit bleibt im ERP
zuverlässig
Sie vermeiden Übertragungsfehler
  • Kleinere Entwicklungsarbeiten und einfache Konfigurationen genügen, um Ihr Dynamics 365 mit Shopware zu verbinden
  • Sie sparen das Entwickeln einer individuellen Schnittstelle
  • Vieles ist möglich: Kundenspezifische Preise, Cross- und Upselling, das Anlegen verschiedener Shops mit individuellen Preisen u.v.m.
  • Alles wird über Dynamics 365 gesteuert und übertragen
  • Aktuelle Feature und Preise werden automatisch aus dem ERP-System gezogen und im Frontend des Webshops abgebildet
  • Die Angabe veralteter Preise ist somit ausgeschlossen

Die Highlights des Dynamics 365 Connector for Shopware

 

 

Bidirektional

Kommunikation in beide Richtungen: Von ERP zu Shopware (Kundendaten, Produkte) u. umgekehrt (Bestellungen, Kundendaten)

Automatisierung

Warenkörbe, Bestellungen u. andere Daten aus Shopware werden im ERP per Workflow weiterverarbeitet 

Generische Schnittstelle

Shopware wird schnell und einfach mit dem ERP-System Microsoft Dynamics 365 Commerce verknüpft


Screenshots

Sie wollen mehr wissen?

Mehr zu diesem cleveren Add-On für Microsoft Dynamics 365 erfahren Sie auch in unseren regelmäßig stattfindenden kostenfreien Webinaren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Zu den Webinaren

Sie haben noch Fragen?
Kontakt
Kontakt

Downloads

  • Dynamics_365_Connector_for_Shopware.pdf Download
Download