Impressum

AGB

Hier k├Ânnen Sie unsere Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen downloaden.

 

Impressum

Inway Systems GmbH
Edisonallee 3
89231 Neu-Ulm
T  +49 731 880073 0
F  +49 731 940 349 57
E  info@Inway.de
W www.inway.de

Gesch├Ąftsf├╝hrer:
Matthias Schuster
Michael Maier

HRB 720478 - Amtsgericht Ulm
USt-IdNr.: DE813974603

Disclaimer / Copyright:

┬ę 2016 Inway Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten! Bild und Contentrechte liegen bei dem Betreiber dieser Website, oder einem seiner Partner. Das Kopieren, Speichern, oder Drucken eines Textes oder Bildes, selbst auszugsweise bedarf einer schriftlichen Genehmigung der Inway Systems GmbH. Alle innerhalb dieses Dokuments genannten und ggf. durch Dritte gesch├╝tzten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschr├Ąnkt den Bestimmungen des jeweils g├╝ltigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigent├╝mer. Allein aufgrund der blo├čen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter gesch├╝tzt sind!

Die Inhalte dieser Website werden mit gr├Â├čtm├Âglicher Sorgfalt erstellt. Inway ├╝bernimmt jedoch keine Gew├Ąhr f├╝r die Richtigkeit, Vollst├Ąndigkeit und Aktualit├Ąt der bereitgestellten Inhalte.

Gestaltung & technische Umsetzung: www.formatica.de

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriftensowie dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite www.inway.de

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

┬ž 1 Name und Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

Inway Systems GmbH
Vertreten durch die Gesch├Ąftsf├╝hrer:
Matthias Schuster
Michael Maier
Edisonallee 3
89231 Neu-Ulm
Tel. +49 (731) 880073 0
Fax +49 (731) 8807225
info@inway.de

┬ž2 Anschrift des Datenschutzbeauftragten
E-Mail: Datenschutz@inway.de 

┬ž 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
(1) Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils ├╝bertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfl├Ąche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Soweit auf unseren Seiten weitere personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m├Âglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

(2) Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

┬ž 4 Einsatz von Cookies

Cookie-Einstellungen einsehen/├Ąndern.

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:

  • Transistente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

 

b) Transistente Cookies werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie k├Ânnen die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit l├Âschen.

d) Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

┬ž 5 Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles
Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten ├╝ber jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten geh├Âren Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ├╝bertragene Datenmenge, Meldung ├╝ber erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgr├╝nden (z.B. zur Aufkl├Ąrung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) f├╝r die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gel├Âscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endg├╝ltigen Kl├Ąrung des jeweiligen Vorfalls von der L├Âschung ausgenommen.

┬ž 6 Kontaktaufnahme
(1) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(2) Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

┬ž 7 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website
(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k├Ânnen. Dazu m├╝ssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f├╝r die die zuvor genannten Grunds├Ątze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelm├Ą├čig kontrolliert

(3) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat au├čerhalb des Europ├Ąischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie ├╝ber die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

┬ž 8 Event-Shop ÔÇô Webinar- und Seminaranmeldung
Auf unseren Webseiten ist ein Kontaktformular vorhanden, welches f├╝r die Anmeldung zu unseren kostenlosen Webinaren und Fortbildungsveranstaltungen genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese M├Âglichkeit wahr, so werden die von ihm in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns ├╝bermittelt und gespeichert:

  • Firmendaten: Firma
  • Daten des Buchungsansprechpartners (Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Telefonnummer)
  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Anmeldung.

Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Die Daten werden ausschlie├člich zur Durchf├╝hrung der Fortbildungsveranstaltung verwendet. Die Daten werden nach Abschluss der Fortbildungsveranstaltung gel├Âscht, es sei denn wir sind aus vertraglichen und/oder gesetzlichen Gr├╝nden zu einer l├Ąngeren Aufbewahrung verpflichtet.

┬ž 9 Newsletter
(1) Mit Ihrer Einwilligung k├Ânnen Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie ├╝ber unsere aktuellen interessanten Angebote wie Webinare, Veranstaltungen sowie Neuigkeiten rund um ERP und CRM (z.B.: Themen im Inway Blog) informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserkl├Ąrung benannt.

(2) F├╝r die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das hei├čt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Best├Ątigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters w├╝nschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden best├Ątigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gel├Âscht. Dar├╝ber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Best├Ątigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen m├Âglichen Missbrauch Ihrer pers├Ânlichen Daten aufkl├Ąren zu k├Ânnen.

(3) Pflichtangabe f├╝r die ├ťbersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Nach Ihrer Best├Ątigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

(4) Ihre Einwilligung in die ├ťbersendung des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf k├Ânnen Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an newsletter@inway.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erkl├Ąren.

(5) Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. F├╝r diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Website gespeichert sind. F├╝r die Auswertungen verkn├╝pfen wir die in ┬ž 3 genannten Daten und die Web-Beacons mit Ihrer E-Mail-Adresse und einer individuellen ID. Auch im Newsletter erhaltene Links enthalten diese ID. Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre individuellen Interessen zuzuschneiden. Dabei erfassen wir, wann Sie unsere Newsletter lesen, welche Links Sie in diesen anklicken und folgern daraus Ihre pers├Ânlichen Interessen. Diese Daten verkn├╝pfen wir mit von Ihnen auf unserer Website get├Ątigten Handlungen.

Sie k├Ânnen diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie den gesonderten Link, der in jeder E-Mail bereitgestellt wird, anklicken oder uns ├╝ber einen anderen Kontaktweg informieren. Die Informationen werden solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach einer Abmeldung speichern wir die Daten rein statistisch und anonym. Ein solches Tracking ist zudem nicht m├Âglich, wenn Sie in Ihrem E-Mail-Programm die Anzeige von Bildern standardm├Ą├čig deaktiviert haben. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter nicht vollst├Ąndig angezeigt und Sie k├Ânnen eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben genannte Tracking.

┬ž 10 Newsletter Versanddienstleister
F├╝r die Aussendung der Newsletter nutzen wir Click Dimensions (siehe ┬ž 14)

┬ž 11 Umgang mit Bewerbungen

(1) Speicherdauer
Wir verarbeiten die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verf├╝gung gestellten personenbezogenen Daten ausschlie├člich zur Durchf├╝hrung des Bewerbungsverfahrens Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung nicht l├Ąnger als 12 Monate gespeichert, es sei denn, Sie haben eine erweiterte Einwilligungserkl├Ąrung abgegeben, die sich auf eine Speicherdauer von maximal 36 Monaten bezieht.

(2) Datenkategorien, Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:
Die personenbezogenen Daten aus Ihrer Bewerbung, die Sie auf unserer Bewerberseite angeben, werden von uns zum Zwecke der Bewerberauswahl verarbeitet. Bei entsprechender Eignung werden Ihre Daten innerhalb der Inway Gruppe zur weiteren Verarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens ├╝bermittelt. Hierauf haben die zust├Ąndigen F├╝hrungskr├Ąfte der jeweiligen Unternehmen Zugriff.

Wir verarbeiten aus Ihrer Bewerbung und w├Ąhrend des Auswahlverfahrens zum Beispiel folgende personenbezogene Daten:

  • Vorname, Name
  • Bewerbungsfoto
  • Staatsangeh├Ârigkeit
  • Kommunikationsdaten (wie private Adresse, Telefonnummer)
  • Angabe vollj├Ąhrig/minderj├Ąhrig
  • Bewerbungsdaten (wie Schulabschluss, Schulnoten, Berufsw├╝nsche, Praktika, berufliche Erfahrungen, Zeugnisse)
  • Daten aus Bewerber-Frageb├Âgen
  • Daten aus Eignungstests, die ggf. noch durchgef├╝hrt werden
  • Daten aus Bewerber-Interviews, das noch ggf. durchgef├╝hrt wird
  • Informationskan├Ąle, die zur Bewerbung gef├╝hrt haben.

Die Angaben, ├╝ber welche Informationskan├Ąle Sie auf uns aufmerksam geworden sind, werden ausschlie├člich anonymisiert ausgewertet und f├╝r Marketingma├čnahmen verwendet.

(3) Besondere Kategorien personenbezogener Daten:
Sie erkl├Ąren sich damit einverstanden, dass wir die folgenden besonderen Kategorien personenbezogener Daten erheben und verarbeiten:

Sofern Ihre Bewerbung besondere Kategorien personenbezogener Daten enth├Ąlt (z. B. Angaben zu Ihrer Gesundheit; ein Foto, das R├╝ckschl├╝sse auf Ihre ethnische Herkunft und ggf. Ihre Sehkraft und/oder Religion erlaubt), darf diese insoweit nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden. Sie willigen hiermit ein, dass wir die besonderen Kategorien personenbezogener Daten, die in Ihrem Bewerbungsschreiben enthalten sind, zum Zweck der Durchf├╝hrung des Bewerbungsverfahrens verarbeiten. Diese Einwilligung dient ausschlie├člich dazu, die Bewerbung in ihrer vorliegenden Form ├╝berhaupt ber├╝cksichtigen zu k├Ânnen. Die Informationen werden keine Ber├╝cksichtigung im Bewerbungsprozess finden, soweit nicht ÔÇô insbesondere bei Schwerbehinderten ÔÇô eine gesetzliche Verpflichtung hierf├╝r besteht. Ihre Daten werden nicht an Dritte au├čer den vorgenannten Unternehmen weitergegeben. Sie sind nicht verpflichtet, diese besonderen Kategorien personenbezogener Daten mit Ihrer Bewerbung einzureichen. Das Einreichen oder Nichteinreichen hat keine Auswirkungen auf Ihre Chancen im Bewerbungsverfahren.

(4) Widerruf der Einwilligung
Sie k├Ânnen eine erteilte Einwilligung jederzeit (am besten per Mail an die Adresse: bewerber@inway.de oder postalisch an die Anschrift:

Inway Systems GmbH
Edisonallee 3
89231 Neu-Ulm

widerrufen. Im Fall des Widerrufs werden Ihre von der Einwilligung umfassten Daten unverz├╝glich gel├Âscht. Im Fall des Widerrufs der Einwilligung kann Ihre bereits eingereichte Bewerbung allerdings nicht in der vorliegenden Form ber├╝cksichtigt werden.

┬ž 12 Hosting
Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverf├╝gungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazit├Ąt, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverf├╝gungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

┬ž 13. Einsatz von Google Analytics
(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (ÔÇ×GoogleÔÇť). Google Analytics verwendet sog. ÔÇ×CookiesÔÇť, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Website-Aktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt.

(3) Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ÔÇ×_anonymizeIp()ÔÇť. Dadurch werden IP-Adressen gek├╝rzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den ├╝ber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel├Âscht.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm├Ą├čig verbessern zu k├Ânnen. ├ťber die gewonnenen Statistiken k├Ânnen wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. F├╝r die Ausnahmef├Ąlle, in denen personenbezogene Daten in die USA ├╝bertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436ÔÇë1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, ├ťbersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerkl├Ąrung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

(7) Diese Website verwendet Google Analytics zudem f├╝r eine ger├Ąte├╝bergreifende Analyse von Besucherstr├Âmen, die ├╝ber eine User-ID durchgef├╝hrt wird. Sie k├Ânnen in Ihrem Kundenkonto unter ÔÇ×Meine DatenÔÇť, ÔÇ×pers├Ânliche DatenÔÇť die ger├Ąte├╝bergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

(8) Sie k├Ânnen die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zuk├╝nftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
 

(9) Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbeh├Ârden bei der Nutzung von Google Analytics vollst├Ąndig um.

┬ž 14 Click Dimensions
Diese Website benutzt einen Webtracking Dienst von ClickDimensions LLC (6849 Peachtree Dunwoody Road, Building B-1, Suite 200, Sandy Springs, GA 30328, United States of America). Dieser verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies erm├Âglichen eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von ClickDimensions in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. ClickDimensions wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten f├╝r die Websitebetreiber zusammenzustellen. Auch kann ClickDimensions diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Da uns Ihre Privatsph├Ąre sehr wichtig ist, haben wir die ├ťbertragung Ihrer IP-Adresse im Rahmen von Google Analytics verhindert (siehe IP-Anonymisierung). Google wird also in keinem Fall Ihre IP-Adresse erhalten und kann sie nicht mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Auch sonstige personenbezogene oder personenbeziehbare Informationen werden nicht an Google ├╝bermittelt. Sie k├Ânnen die Datenerhebung durch Google mit einem entsprechenden Browser Plugin verhindern. Mehr dazu finden Sie in dieser Datenschutzerkl├Ąrung unter den ├ťberschriften Google Analystics und Browser Plugin.

┬ž 15 Analyse durch wiredminds
Unsere Webseite nutzt die Z├Ąhlpixeltechnologie der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) zur Analyse des Besucherverhaltens. Dabei werden ggf. Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo m├Âglich und sinnvoll werden diese Nutzungsprofile vollst├Ąndig anonymisiert. Hierzu k├Ânnen Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten k├Ânnen, werden an wiredminds ├╝bermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Webseite pers├Ânlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten ├╝ber den Tr├Ąger des Pseudonyms zusammengef├╝hrt. Soweit IP-Adressen erfasst werden, erfolgt deren sofortige Anonymisierung durch L├Âschen des letzten Nummernblocks.

Widerspruchslink (Opt-Out): Vom Tracking ausschlie├čen.
 

┬ž 16 Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Xing, LinkedIn, Kununu. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-L├Âsung. Das hei├čt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zun├Ąchst grunds├Ątzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie ├╝ber die Markierung auf dem Kasten ├╝ber seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir er├Âffnen Ihnen die M├Âglichkeit, ├╝ber den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erh├Ąlt der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter ┬ž 3 dieser Erkl├Ąrung genannten Daten ├╝bermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter ├╝bermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere ├╝ber Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten ├╝ber die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu l├Âschen.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorg├Ąnge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur L├Âschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert die ├╝ber Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese f├╝r Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch f├╝r nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Aus├╝bung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden m├╝ssen. ├ťber die Plug-ins bietet wir Ihnen die M├Âglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten k├Ânnen. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabh├Ąngig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button bet├Ątigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten ├Âffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelm├Ą├čig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden k├Ânnen.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerkl├Ąrungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez├╝glichen Rechten und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph├Ąre.

(6) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

a) Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: www.facebook.com/help/186325668085084www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other sowie www.facebook.com/about/privacy/your-info. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

b) Xing AG, G├Ąnsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; www.xing.com/privacy.

c) LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

d) Bei kununu handelt es sich um eine Anwendung des Dienstes XING.

Wenn Dienste von kununu genutzt werden, wird f├╝r neben dem speziellen kununu-Nutzerprofil ein XING-Nutzerprofil angelegt, das jedoch unsichtbar ist.

Die Daten der Nutzer und die von Nutzern gemachten Angaben werden gespeichert. Dies gilt auch f├╝r Daten, die auf Veranlassung des Nutzers aus anderen Quellen ├╝bernommen wurden. Daten werden grunds├Ątzlich nicht an Dritte weitergegeben, sofern es nicht f├╝r die Erbringung der Leistungen zwingend erforderlich ist oder es eine gesetzliche, richterliche oder beh├Ârdlich angeordnete Verpflichtung hierf├╝r gibt. https://www.kununu.com/de/info/datenschutz

┬ž 17 Einbindung von YouTube-Videos
(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im ÔÇ×erweiterten Datenschutz-ModusÔÇť eingebunden, d. h., dass keine Daten ├╝ber Sie als Nutzer an YouTube ├╝bertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten ├╝bertragen. Auf diese Daten├╝bertragung haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch den Besuch auf der Website erh├Ąlt YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter ┬ž 3 dieser Erkl├Ąrung genannten Daten ├╝bermittelt. Dies erfolgt unabh├Ąngig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, ├╝ber das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht w├╝nschen, m├╝ssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie f├╝r Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst f├╝r nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Aus├╝bung dessen an YouTube richten m├╝ssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph├Ąre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

┬ž 18 Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite l├Ądt Ihr Browser die ben├Âtigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis dar├╝ber, dass ├╝ber Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterst├╝tzt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

┬ž 19 Einbindung von Google Maps
(1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch k├Ânnen wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und erm├Âglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

(2) Durch den Besuch auf der Website erh├Ąlt Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter ┬ž 3 dieser Erkl├Ąrung genannten Daten ├╝bermittelt. Dies erfolgt unabh├Ąngig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, ├╝ber das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht w├╝nschen, m├╝ssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie f├╝r Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst f├╝r nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Aus├╝bung dessen an Google richten m├╝ssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerkl├Ąrungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez├╝glichen Rechten und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph├Ąre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

┬ž 20 SSL-Verschl├╝sselung
Diese Seite nutzt aus Gr├╝nden der Sicherheit und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

┬ž 21 Ihre Rechte
(1) Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
 

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder L├Âschung,
  • Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Daten├╝bertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k├Ânnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

┬ž 22 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen├╝ber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw├Ągung st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.

(3) Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren

Per E-Mail: datenschutzbeauftragter@Inway.de
Mit der Angabe Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail Adresse oder per Brief an:

Inway Systems GmbH
Edisonallee 3
89231 Neu-Ulm

┬ž 23 L├Âschung von Daten
Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Ma├čgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gel├Âscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschr├Ąnkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerkl├Ąrung ausdr├╝cklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gel├Âscht, sobald sie f├╝r ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der L├Âschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gel├Âscht werden, weil sie f├╝r andere und gesetzlich zul├Ąssige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschr├Ąnkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht f├╝r andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. f├╝r Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gr├╝nden aufbewahrt werden m├╝ssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere f├╝r 6 Jahre gem├Ą├č ┬ž 257 Abs. 1 HGB (Handelsb├╝cher, Inventare, Er├Âffnungsbilanzen, Jahresabschl├╝sse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie f├╝r 10 Jahre gem├Ą├č ┬ž 147 Abs. 1 AO (B├╝cher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Gesch├Ąftsbriefe, F├╝r Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl├Ąrung k├╝nftig zu ├Ąndern. Sie sollten daher bei Ihrem Besuch auf unserer Website regelm├Ą├čig die Datenschutzerkl├Ąrung einsehen.

Ihre Inway-Team

Stand: 10.12.2018