Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations geht in Dynamics 365 Finance und Dynamics 365 Supply Chain Management auf

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations teilt sich auf!

Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations – ehemals Microsoft Dynamics AX oder AXAPTA wurde zum 1. Oktober 2019 umbenannt.

Gemäß dem Paradigma „Lizensierung à la Carte“ und um Unternehmen noch mehr Flexibilität zu bieten, wurde die moderne und hochskalierbare Business-Lösung aufgeteilt in die Funktionsbereiche

Dynamics 365 Finance Dynamics 365 Supply Chain Management

Was ist der Unterschied zwischen Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations und Microsoft Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management?

Keine überflüssigen Funktionen mehr

Mit dieser Neuausrichtung wird das ERP-System von Microsoft noch individueller und Nutzer bekommen genau den Funktionsumfang, den Sie benötigen. Auch bei der Lizenzierung lässt sich durch die Neuaufteilung sparen.

  • Anstelle eines umfassenden Funktionsumfanges, der oftmals ungenutzt bleibt, lizensieren Unternehmen genau das, was Ihre Mitarbeiter benötigen.
  • Wenn gewünscht, können Mitarbeiter natürlich auch eine Lizenz für Finance UND Supply Chain Management bekommen – womit sie dann 100% des Funktionsumfanges des ehemaligen Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations nutzen.

Gemäß den Auswertungen von Microsoft profitieren jedoch über zwei Drittel aller Microsoft ERP-User von dieser Neuausrichtung, da ihnen ein Funktionsbereich – Finance ODER Supply Chain Management – für ihre Arbeit vollkommen genügt.

Einzelheiten hierzu finden Sie auch auf unserem Blog zum neuen Preis- und Lizenzmodell von Microsoft.

Neuzuordnung der Arbeitsbereiche von Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations:

Folgende Arbeitsbereiche aus Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations gehören seit dem 01.10.2019 zu Microsoft Dynamics 365 Finance:

 

Folgende Arbeitsbereiche aus Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations gehören seit dem 01.10.2019 zu Microsoft Dynamics 365 Supply Chain Management:

Ein Plus an Flexibilität bei kontinuierlich steigender Qualität

Sämtliche Vorteile, die das ERP-System Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations vereinte bleiben erhalten. Das Plus an Flexibilität geht somit keineswegs zu Lasten der Qualität.

  • Modernste Cloud-Technologie
  • Großer Funktionsumfang
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Rollenbasierte Benutzeroberflächen
  • Internationalität
  • Starke BI
  • Führend in der ERP Technology Value Matrix von Nucleus Research

 

All das sind Eigenschaften, mit denen auch die neuen Funktionsbereiche punkten. Mehr dazu finden Sie auf unserer Webseite unter

 

Und nach wie vor werden die Business-Lösungen von Microsoft jeden Tag ein bisschen besser.